Neuer Blog-Artikel

es gibt so Tage an dehnen hilft nur eins.... BLOGGEN!

Bloggen.....

um sich selbst mal wieder etwas vor Augen zu führen... um aufzuwachen! Seinen Gedanken Struktur zu verleien und zu realisieren, wo man eigentlich steht und wo man eigentlich hin will. Ob man glücklich oder unzufreiden ist. Ob man gerade in die richtige Richtung läuft oder einen falschen weg eingeschlagen hat....

 

Kennt ihr das? 

Ihr hattet euch etwas fest vorgenommen... habt ewig mit euch selbst im Ring gestanden. Strategien gewechselt und euch im Endeffekt nur selbst im Weg gestanden, während die Masse um euch herumstand und euch beim scheitern zu sah?


So kommt es mir zumindest manchmal vor....

Ich bin absolut positiv ins Jahr 2017 gestartet und hatte mir persöhnlich 3 absolut realistische Ziele gesetzt, die hauptsächlich meinem Wohlbefinden, der sportlichen Fitness und Ernährung dienen sollten. und was ist passiert... nach anfänglicher Euphorie verlief sich das ganze im Sand. Dabei habe doch gerade ich so laut (auch hier öffentlich) gepredigt, wie wichtig es doch sei, etwas einfach mal komplett durchzuziehen.

 

Mein Glück?

Es ist noch nicht so spät. Das Jahr ist noch lang und mein erstes Ziel (an meinem Geburtstag Ende April wieder Wohlfühlgewicht erreicht zu haben) ist auch noch zu erreichen. Glücklicherweise bin ich ja nicht allzu weit von meinem Wohlfühlgewicht entfernt und es sind auch noch gut 4 Wochen.

Also werde ich jetzt meine Ar***backen zusammenkneifen, und mich wieder fokussieren. Zu groß wäre die Enttäuschung es nicht versucht zu haben. 

 

Und ganz ehrlich... 

jeder kennt es!!!

 wie oft haben wir schon bereut etwas nicht durchgezogen zu haben? Wie oft haben wir uns selbst etwas vorgenommen und doch nicht erledigt. Irgendwie ist es immer wieder eine kleine Enttäuschung finde ich. Wäre es doch leichter, sich gar nichts mehr vorzunehmen, wenn es eh nur so dahergesagt wäre.... 

Und wenn einen WIRKLICH ETWAS STÖRT, sollte man es ändern - PUNKT.

 

Nicht diese ewigen leeren Versprechen....

think positive - be awesome - be yourself!

 

Schnitt: 

Stilecht von Jojolino (noch bei Makerist für 2€ zu bekommen)

www.makerist.de/users/jojolino

 

Stoff: Webware von Ikea <3

Kommentar schreiben

Kommentare: 0