Ohne Titel

"Butterblume" trifft auf  "into the wild"

Na das Date hat sich aber gelohnt. 

Ein Stoff, Ein Tutorial, Eine ganz große Liebe <3.

 

Ich, als Modeaffine Frau (ich habs gegoogelt: Frauen die besonderen Wert auf design und einen ausgesprochen modernen, modischen look legen) bin immer realtiv schwer für Stoffdesigns zu begeistern.

Der Markt ist schlichtweg überfüllt von kunterbunten Kinderdesigns und bietet kaum Angebote für modebegeisterte Damen, wie mich. 

Natürlich.... 

zu 80% greife auch ich ehr zu uni-Stoffen, aber ab und an hat man ja auch Lust auf etwas ausgefallenderes und hätte vielleicht auch mal ein richtiges "In piece" im kleiderschrank. und dann noch selbstgenäht und möglichst nicht in regenbogenfarben geringelt....

Wobei ich da absolut niemanden verurteilen möchte. ich sehe immer wieder damen, denen diese kunterbunten rosa, Einhorn, regenbogen Stoffe total gut stehen und sie es mit einer selbstverständlichkeit tragen, dass es wie ars*** auf Eimer passt. Die Regel, ist es allerdings ehr nicht. 

 

Als die liebe Susann Caplan mir ihr wunderschönes Design "into the wild" zeigte, war es um mich geschehen. 

 

Da war es!

Das in meinen Augen perfekte Stoffdesign, das den Nerv der zeit trifft und nahezu jeden geschmack, jedes geschlecht und jede altersgruppe anspricht. Ein Design, dass durch lässigkeit und coolness überzeugt und nicht viel Schnickschnack brauch um zu glänzen <3

 

 

 

 


Genäht habe ich eine Butterblume <3

Ein FREE TUTORIAL von Goldkrönchen, dass ihr ab sofort in ihrer Nähgruppe als PDF Datei findet (Links zu stoff und schnitt packe ich euch ganz unten drunter).

Die Butterblume ist ein Tutorial welches dir zeigt, wie du dir anhand eines "standart shirts" mit ein paar kleinen kniffen ein wunderschönes sommerkleid zaubern kannst. Ganz prägnant ist hierbei der ausschnitt, sowie der weit fallende Rockteil, den du dir in deiner Wunschläänge zuschneiden kannst.

Je nach wahl des Grundschnittes (hier habe ich z.b mein kussecht genommen), wirkt der obere Teil des Kleides ganz unterschiedlich und kann lang-, sowie kurzärmlig oder auch ärmellos sein.

 

STOFF UND SCHNITT LEGE ICH EUCH WÄRMSTENS AN HERZ <3 

 

Ich bin absolut überzeugt und schwer verliebt :)

 

**************************************************************************

Stoff: 

"into the wild" - zu bekommen in der facebookgruppe "Stoff Kamera Liebe" LINK: https://www.facebook.com/groups/1374424362820585/

 

Schnitt:

free tutorial "Butterblume" von Goldkrönchen - zubekommen in der Nähgruppe.

 

LINK: https://www.facebook.com/groups/491722527665987/

Kommentar schreiben

Kommentare: 0