Frau sinnlich

Lasst uns einfach KEKSE essen...

"Wenn jemand mit dir streiten will, einfach KEKSE ESSEN! Die schmecken gut und man hört nichts mehr" - (Grafik Werkstatt)

Diesen wundervollen Satz, habe ich heute nachmittag auf einer Karte entdeckt (und diese natürlich auch direkt gekauft).

es stimmt schon....

Wir nehmen das Leben leider viel zu oft, viel zu schwer. 

Wir lachen zu selten....

Wir weinen zu selten...

Wir lieben zu selten...

Wir sind in allem, was wir tun oft sehr reduziert!

 

Warum?

Weil wir den Eindruck vermittelt bekommen funktionieren zu müssen. Funktionieren zu müssen wie eine Maschine, die 24/7 ohne Punkt und Komma durcharbeitet und unerschöpfbar ist.

Was wir dabei nicht bedenken?

Dass an diesen Maschinen MENSCHEN arbeiten.... und zwar oft im 3-Schicht System!

Warum? (ok gleich ist auch gut mit dieser Fragerei)

Weil ein Mensch nicht so viel leisten kann wie eine Maschine!

nicht so viel leisten sollte... 

 

Das Leben besteht aus so viel mehr als Arbeit, Druck und Stress.

Wir alle müssen nur lernen, dieses wieder so warzunehmen und auszuleben. Natürlich tragen wir mehr Verantwortung, als ein Kind. Natürlich sind wir in gewissen Rastern gefangen und können diesen nicht entfliehen. Ja wir müssen arbeiten. wir müssen unsere Miete pünktlich bezahlen, wir müssen uns an gewisse regeln halten....


ABER

Deutschland ermöglicht es uns unsere Kinder relativ früh betreuen zu lassen....  

Deutschlang gibt uns Sicherheit und fängt uns finanziell auf. Selbst wenn wir eine Fehlentscheidung getroffen haben und völligen Mist bauen. 

Wir können jederzeit zum Arzt gehen! 

Uns beraten und behandeln lassen. und jaaaaa.... ich weiß! Die Krankenkassen Beiträge sind nicht gerade gering! 

Aber mal ganz ehrlich.... wärst du dazu in der Lage dir monatlich so viel an die Seite zu legen um jederzeit so flexibel zu sein, jegliche Operation oder Behandlung selbst zu finanzieren? Schließlich ist gerade Gesundheit ein Posten, den du nun wirklich nicht gut kalkulieren kannst. Also lasst uns mal nicht so viel schimpfen!

 

Und dann noch was....

In Deutschlang gibt es Gesetze, die regeln wie lange wir arbeiten sollten und dürfen. Natürlich gibt es auch hier außnahmen usw. Aber es ist schon so, dass es uns auf jedenfall möglich ist außerhalb unserer Arbeitszeiten zu LEBEN (und das ist nicht in jedem land so!!!). 

Wir sind in der Lage uns mit anderen zu treffen.... Hobbys auszuüben usw.

Und wir sind sogar als Mutter dazu in der Lage mindestens das erste Lebenjahr unseres Kindes voll und ganz mitzuerleben, wenn wir möchten. und auch das wird finaziell aufgefangen.

Und.... uns steht Urlaub zu! Urlaub! bezahlter Urlaub..... 

(und wenn jetzt einer sagt "das hab ich mir ja auch mehr als verdient"! Genau ihr seit die Leute, die mal über ihre Dankbarkeit über das Leben nachdenken sollten)

 

so....

wollen wir jetzt darüber reden, dass wir alle fließend Wasser und Strom haben? Dass wir dazu in der Lage sind abends satt ins bett zu gehen? Das wir in netten behausungen leben und uns keine gedanken machen müssen, wo unsere Kinder die nächste Nacht schlafen?

Also Back to the roots!

Vergleiche dich nicht immer mit anderen.

Vergleiche deine Familie nicht mit anderen.

Versuche nicht wie andere zu sein!!!

Denn das, was du hast.... ist schon verdammt viel!

Es könnte so viel weniger sein.

Und du hast die große Freiheit, selbst zu entscheiden!

was du tust,

was du willst,

was du isst,

wer du sein willst....

 

MACH WAS DRAUS!!!!!

 

und bis dahin....

lasst uns nicht so viel streiten und meckern....

Lasst uns einfach KEKSE ESSEN <3

 

********************************************************

Schnitt: 

Frau Sinnlich - jojolino

https://www.makerist.de/patterns/ebook-rock-frau-sinnlich-gr-32-50-in-4-laengen

 

Variante: Länge zwischen mini und midi, mit gürtelschlaufen und selbstgenähten Gürtel.

 

Stoff:

Wildlederimmitat aus der Gruppe "Stoff Kamera Liebe" von und um Susann Caplan

Kommentar schreiben

Kommentare: 0